Das Erbgut jedes Menschen trägt neben dem Inhalt der Gene noch eine weitere Ebene von Informationen. Chemische Substanzen, sogenannte Methylgruppen, heften sich an einen bestimmten Baustein der Erbsubstanz und schalten die Aktivität des Gens ein oder aus. Geschieht dies beim Fettabbau-Gen CPT, bleibt dies nicht ohne Folgen: die epigenetische Balance ist gestört, der Energiestoffwechsel entgleist, der Körper kann nicht mehr ausreichend Energie aus Fetten gewinnen.

Der Mensch empfindet Heisshunger und muss vermehrt Zucker aufnehmen, um genügend Energie zurr Verfügung stellen zu können. Halten diese ungünstigen Beedingungen an, kann sich als Folge sichtbar erhöhtes Bauchfett oder Übergewicht zeigen oder messbar Insulinresistenz und/oder Diabetes Typ 2 entwickeln. Fühlbare Anzeichen von sichtbar erhöhtem Bauchfett oder messbarer Insulinresistenz sind Müdigkeit, Erschöpfung sowie reduzierte Leistungsfährigkeit.

 

Energiestoffwechsel normalisieren –
Bauchfett und Gewicht kontrollieren – Essen geniessen

Das EPI-Konzept ist ein wissenschaftlich fundiertes und patentiertes Gesundheitskonzept, welches einen normalen Energiestoffwechsel unterstützt und damit bei der Ursache ansetzt. Es richtet sich an Personen mit Bauchfett oder Übergewicht und/oder Insulinresistenz, welche ihren Stoffwechsel normalisieren möchten.



Mit  einer einfachen Blutuntersuchung wird der spezifische EPITyp bestimmt. Der EPITyp zeigt den Grad der Entgleisung des Energiestoffwechsels an und dient zusammen mit den Ernährungsgewohnheiten als Grundlage für eine individuelle, ganzheitliche Gesundheitsberatung.

 

 

In 5 Schritten zum Erfolg mit dem EPIKonzept:

  1. Schritt: Bestimmung des EPITyps / EPICheck
  2. Schritt: epigenosan: Ergänzungsnahrung mit Magnesium. Für einen normalen Energiestoffwechsel
  3. Schritt: epivibration: Epigenetisch abgestimmte Bewegung
  4.  Schritt: StressEraser: Abbau von Stress
  5. Schritt: EPIIndex und EPIBeratung: Individuelle Essempfehlung und kompetente Begleitung

Unsere kompetenten EPI-Beraterinnen Sonja Münch und Varga Tibor beraten und begleiten Sie phasenweise oder während der gesamten Behandlung. Das einzigartige Coaching in Kombination mit dem individuellen Behandlungskonzept helfen das neue, auf epigenetischen Prinzipien basierende Ess- und Bewegungsverhalten zu stabilisieren. Für mehr Vitalität im Alltag!

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Vereinbaren Sie noch heute einen Termin zur Bestimmung Ihres individuellen EPITyps!